BY KATHARINA

Menu & Search

Meine Kolumne im SWD Magazin

Mai 17, 2018

Anzeige/Das Berufsbild Kolumnistin assoziiere ich, wie wahrscheinlich ein Großteil aller Frauen, mit Carrie aus Sex & The City. Wahrscheinlich schwingt deswegen auch immer ein bisschen Glamour mit, wenn ich an meine Kolumne für das Stadtwerke Düsseldorf Magazin denke. Mir fehlen zwar die Manolo Blahniks, statt vieler Männer habe ich schon länger einen, und auch mein Cosmopolitan-Konsum kann nicht mit dem von Carrie mithalten. Dafür fehlt es mir aber nicht an verrückten, liebenswerten Freundinnen und eben der besagten Kolumne, für die ich gerade meinen ersten Text geschrieben habe. In dieser Kolumne geht es allerdings weniger bzw. gar nicht um Sex, dafür jedoch umso mehr um die City.

Meine City, meine Stadt, mein Düsseldorf.

Als ich hier angekommen bin, standen die Zeichen nicht gut: Sehr viel Regen und ein verrückter Vermieter, der kurzerhand mein Fenster ausgebaut hatte. Doch trotzdem habe ich mich sofort in diese Stadt verliebt, denn es regnet weitaus weniger als in Hamburg, wo ich herkomme, und zusätzlich hat Düsseldorf es einfach – das gewisse Etwas. Düsseldorf hat genau die richtige Größe. Man kann vieles zu Fuß erreichen und doch hat diese Stadt etwas Cosmopolitisches. Ob Kunst im klassischen Sinne oder die Kunst des guten Essens: Hier ist für alle Geschmäcker etwas dabei. Was mir besonders gut gefällt: Die rheinländische Offenheit der Menschen. In Norddeutschland würde man sich nie im Restaurant mit fremden Menschen einen Tisch teilen. Hier in Düsseldorf ist das vollkommen normal. Mittlerweile wohne ich fast 6 Jahre hier.

Was mich jedoch immer noch wundert: Selbst bei den eisigsten Temperaturen sitzen die Düsseldorfer noch draußen. Besonders meinen Vater wundert das immer wieder aufs Neue. Wenn meine Eltern mich besuchen kommen höre ich des Öfteren mal: „Diese Süddeutschen…“. Ich hoffe, ihr wisst, dass für einen echten Hamburger alles südlich der Elbe Süddeutschland ist. 😉

Tipps und Tricks rund um Düsseldorf

Eigentlich bin ich zum Studieren und nebenbei Theaterspielen nach Düsseldorf gekommen. Doch schon in meiner ersten Woche habe ich zusammen mit einer Kommilitonin den Entschluss gefasst einen Blog zu schreiben. Das war für mich der Startschuss in eine aufregende Zeit, in der ich nicht nur die Welt, sondern auch mein Düsseldorf noch besser kennengelernt habe. Ob Neueröffnungen angesagter Shops, kulinarische Geheimtipps oder die besten Orte zum Entspannen, ich weiß eigentlich immer Bescheid. Das ist ein Grund, warum ich mich so freue, dass ich diese Kolumne für das Stadtwerke Düsseldorf Magazin schreiben darf, denn dort möchte ich den Lesern mein Düsseldorf näher bringen und zeigen, was man tolles erleben kann und wie man es sich hier so richtig schön macht.

Über die besten Frühstücksspots, welche spannenden Sportarten man wo austesten kann oder auch warum Düsseldorf die wahre Modehauptstadt ist – über all das lest ihr ganz bald in meiner Kolumne im Stadtwerke Düsseldorf Magazin.

Emotional mit Mehrwert – Das SWD Magazin

Aber nicht nur meine Kolumne ist lesenswert im Stadtwerke Düsseldorf Magazin. Auch die anderen Blogger haben schon tolle Beiträge veröffentlicht. Mein Lieblingsbeitrag ist von meiner lieben Freundin Jenny. In ihrem spannenden Artikel hier beschreibt sie, wie man es schafft, dass Pflanzen ohne Erde, nur im Wasser leben. Aber auch die anderen Artikel im Stadtwerke Magazin sind super interessant, denn die Stadtwerke Düsseldorf wollen mit ihrem Magazin einen echten Mehrwert für die Menschen in Düsseldorf schaffen. Daher findet man dort viele emotionale Geschichten rund um Menschen in Düsseldorf und bekommt tolle Tipps rund um Veranstaltungen, Restaurants und auch Shoppingmöglichkeiten. Dabei spielt auch immer der Gedanke von Nachhaltigkeit eine Rolle, was ich besonders toll finde, da dies ein Thema ist, das mich auch immer wieder beschäftigt. In diesem Artikel erfährt man zum Beispiel wie man seinen Plastikmüll reduziert. Mit Blick auf die vermüllten Weltmeere finde ich, dass das ein sehr dringendes Thema ist. Ein weiterer Artikel, den ich euch empfehlen möchte, bringt uns zurück an den Anfang meines Blogposts. Es geht um Cocktails und wo man die besten Cocktails genießen kann. Dort werde ich doch mal in Carrie Manier den ein oder anderen Cosmo trinken. In diesem Sinne: Cheers und viel Spaß mit meiner Kolumne

Related article
Karoblazer in Blauweiß

Karoblazer in Blauweiß

Werbung (Markennennung) Blazer: Mango Shirt: Asos Pants: Topshop Shoes: Steve…

Werbung: The K-Faktor x My Jewellery

Werbung: The K-Faktor x My Jewellery

Ich wollte schon immer einen Cardigan mit verzierten Ärmeln haben.…

Ugly Sneakers Trend

Ugly Sneakers Trend

Ihr Lieben, endlich gibt es mal wieder einen Outfitpost auf…

Discussion about this post

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Type your search keyword, and press enter to search